Gründer im INNO-ZIhre Vorteile

Das Angebot erleichtert den Einstieg und die Arbeit: Das Innovationszentrum bietet den Mietern eine gute Grundausstattung mit eingerichteten Büro-, Besprechungs- und Veranstaltungsräumen, einen Cateringbereich sowie vielfältige Unterstützung.

Es gibt einen Hausmeister-Service und die Nebenkosten sind in den Büroräumen, bis auf die Kosten für Telekommunikation und Strom, ebenfalls inklusive.

 

Auch die Infrastruktur ist in Aalen bestens: Innovationsmanager Dr. Andreas Ehrhardt steht bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite. Die unmittelbare Nähe zur Hochschule ermöglicht das Nutzen des vorhandenen Know-hows und deren Infrastruktur wie beispielsweise die Bibliothek, Mensa und Cafeterien sowie Weiterbildungsmöglichkeiten. So verringert sich das technologische und betriebswirtschaftliche Risiko – gerade auch in der Anfangsphase. Spin-offs aus der Hochschule und Existenzgründungen werden erleichtert und die Innovationsfähigkeit von Unternehmen in der Region gestärkt.

 

Wer kann bei diesen attraktiven Konditionen, minimalem Risiko, guter Grundausstattung und potenziellen Kunden, die der Förderverein bietet, noch nein sagen?

 

→ Bewerben Sie sich jetzt mit einem kurzen Ideensteckbrief.

INNOVATIONSZENTRUM
AN DER HOCHSCHULE AALEN
BETREIBERGESELLSCHAFT MBH

Anton-Huber-Straße 20
D-73430 Aalen

Telefon: +49 7361 633 908-0
Mobil: +49 151 270 212 80
E-Mail: info@innoz-aalen.de