INNO-Z Gründer-Abend im Mai

Am 29.5. fand der „INNO-Z Gründer-Abend“ im Mai statt, zu dem wiederum gründungsinteressierte Studierende der Hochschule sowie auch von extern kamen.

 

 

 

Innovationsmanager Andreas Ehrhardt informierte zunächst über Neuigkeiten aus der Gründerszene und wies insbesondere auf den „Tag der offenen Tür“ auf dem Campus Burren am Freitag, 8. Juni, von 13:00 – 18:00 Uhr hin, an dem auch das INNO-Z seine Türen öffnen und die vielen tollen Gründungsvorhaben und innovativen Geschäftsideen präsentieren möchte. Alle Gründerinnen und Gründer werden um aktive Mitwirkung gebeten. Um 14:30 Uhr ist speziell ein Rundgang für die interessierte Öffentlichkeit sowie Unternehmensvertreter geplant.
 
Christian Kling von „stAArt-UP!de“ berichtete von der Gründungsförderinitiative der Hochschule Aalen und kündigte das stAArt-UP!de Bootcamp am 23.7. und die stAArt-UP!de Summer School vom 24. – 26.7.2018 an. Mehr unter: www.stAArt-up.de. Auch kamen wieder alle Gründer zu Wort, um jüngste Erfolge, aber auch Missgriffe zu teilen sowie Anregungen und Wünsche zu äußern. Beim gemütlichen Get-together gab es dann wieder viel Gelegenheit für einen Erfahrungsaustausch und das Knüpfen von Kontakten.
 
Der Termin des nächsten Gründer-Abends wird rechtzeitig bekanntgegeben. Die Einladung mit Agenda folgt.

 


29.05.2018